Aktuelles

Sanierung Grundschule Grieben

Förderprogramm:           gefördert durch Bundesmittel, auf Grundlage der Richtline über die Gewährung
                                       von Zuwendungen zur Verbesserung der Schulinfrastruktur finanzschwacher Kommunen.

Bauherr:                        Einheitsgemeinde Stadt Tangerhütte

Maßnahme:                    Sanierung der Grundschule Grieben

Bewilligungszeitraum:       01.Januar.2019
                                       31.Dezember.2022

Beschreibung der Maßnahme:

Die Grundschule Grieben nutzt derzeit einen zweigeschossiges Gebäudeteil.
Es werden die Heizungsanlage und die veraltete Elektroinstallationen erneuert. Der bauliche und anlagentechnische Brandschutz wird auf den aktuellen Stand der Technik gebracht. Eine geeignete Raumakustik ist besonders im Unterricht von großer Bedeutung für die Sprachverständlichkeit und somit für die Konzentrationsfähigkeit der Schüler und Schülerinnen. Daher werden im gesamten Gebäude Akustikdecken installiert. Im Zuge der Sanierung werden auch die Sanitärräume vollständig erneuert und eine behindertengerechte Toilette geschaffen. Insgesamt wird die Schule freundlicher und heller. Dadurch wird eine angenehme Lernatmosphäre geschaffen.

Die Bauarbeiten werden ohne Schließung oder Beeinträchtigung des Unterrichtes durchgeführt. Die Arbeiten erfolgen ausschließlich in Ferienzeiten in mehreren Bauabschnitten.  

Symbol Beschreibung Größe
Luftbild Grundschule Grieben.pdf
1.6 MB
Grundriss Grundschule Grieben.pdf
0.5 MB

Zurück