Veranstaltungen

KABARETT IM KULTURHAUS

mit den HENGSTMANN-Brüdern Magdeburg
Alle Termine zu dieser Veranstaltung 30.10.2022 von 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Alle Veranstaltungsorte zu dieser Veranstaltung Kulturhaus

mehr aktuelle Veranstaltungen

Aktuelles | Leader

Einheitsgemeinde als digitalen Ort im Land der Ideen beworben

Der Wettbewerb „Digitale Orte im Land der Ideen“ gibt der digitalen Innovationskraft im ländlichen Raum eine Bühne. Die Einheitsgemeinde hat sich mit dem „Digitalen Rathaus“ beworben und ist nun einer von 200 Projektbeiträgen die am kommenden Mittwoch in Berlin zur Auswahl stehen.  

Unser Leben wird immer digitaler. Ob virtuelle Sprechstunde beim Arzt, Homeoffice, digitales Klassenzimmer oder die App für den öffentlichen Nahverkehr: Digitale Technologien und Innovationen sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Mit dem Wachstum der Glasfaserinfrastruktur im ländlichen Raum entfaltet sich oft unbemerkt jenseits der Metropolen digitale Innovationskraft. Der Wettbewerb „Digitale Orte im Land der Ideen“ möchte das ändern.

Das Digitale Rathaus versteht sich als digitaler Tante-Emma-Laden für Verwaltungsleistungen, Terminbuchungen, als Informationskanal oder Kommunikationskanal zum Rathaus. In den vergangen zwei Jahren hat sich, die mit dem Tangermünder IT-Dienstleister Innocon Systems gemeinsam, entwickelte digitale Verwaltungslösung stetig weiterentwickelt und steht heute den Kunden als Web- und App-Anwendung zur Verfügung.

Im Rathaus Tangerhütte verfolgt man das Ziel bis zum Jahresende alle Leistungen online zur Verfügung stellen zu können, so wie es das Onlinezugangsgesetzes verlangt. Anspruch der Entwickler ist es aber weitere digitale Lösung über das Digitale Rathaus zu ermöglichen, die das Leben auf dem Land leichter machen. So möchte man zukünftig die Buchung von Dorfgemeinschaftshäusern oder den Dienstausweis von Wasserwehr und Feuerwehr über das Digitale Rathaus zur Verfügung stellen.

„Wir freuen uns zeigen zu können, dass auch strukturwache ländliche Räume Orte der Innovation sein können. Wir sind gespannt auf die Entscheidung der Jury und freuen uns auf die Vernetzung mit anderen Ideengebern.“ sagt Bürgermeister Andreas Brohm mit Blick auf die Preisverleihung am 09. Juni in Berlin.

Mit freundlichen Grüßen

Büro des Bürgermeisters

(Koordinierungsstelle für Presseanfragen und Gremienarbeit

Symbol Beschreibung Größe
PM_040_2022 digitales Rathaus Innovative Orte im Land der Ideen.docx.pdf
0.1 MB
PM_40_2022_Bilder.pdf
2.4 MB

© Dave Osthold E-Mail

Zurück

Zeige maximal 200 Treffer pro Ebene.

Bei Verwendung der Karte beschränkt sich die Suche auf einen Umkreis von 500 m.

  1. kein Name

  2. Bellingen

    15090546
  3. Birkholz

    15090546
  4. Bittkau

    15090546
  5. Briest

    15090546
  6. Brunkau

    15090546
  7. Cobbel

    15090546
  8. Demker

    15090546
  9. Elversdorf

    15090546
  10. Grieben

    15090546
  11. Groß Schwarzlosen

    15090546
  12. Hüselitz

    15090546
  13. Jerchel

    15090546
  14. Kehnert

    15090546
  15. Klein Schwarzlosen

    15090546
  16. Lüderitz

    15090546
  17. Mahlpfuhl

    15090546
  18. Ottersburg

    15090546
  19. Polte

    15090546
  20. Ringfurth

    15090546
  21. Sandfurth

    15090546
  22. Scheeren

    15090546
  23. Schelldorf

    15090546
  24. Schernebeck

    15090546
  25. Schleuß

    15090546
  26. Schönwalde

  27. Schönwalde (Altmark)

    15090546
  28. Sophienhof

    15090546
  29. Stegelitz

    15090546
  30. Tangerhütte

    15090546
  31. Uchtdorf

    15090546
  32. Uetz

    15090546
  33. Weißewarte

    15090546
  34. Windberge

    15090546